Aktuelle Zeit: Do 20. Sep 2018, 03:23



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ein lächeln am frühen Morgen...
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 15:50 
Offline
Angehörige(r) des Hauses Celebriaen
Angehörige(r) des Hauses Celebriaen
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Dez 2013, 08:54
Beiträge: 133
Nachname: Gelluirlir
Berufszweig: Waffenschmied(in)
Klasse: Barde/Bardin
Wissenstufe: 75
Sippe: Celebriaen Elanesse
Failwe nickt kurz. "Sollte Euer Pferd vorziehen VOR dem Tor zu grasen, so steht es ihm sicher frei. Darüber hinaus gibt es natürlich auch Stallungen in denen man es unterbringen kann!"
Der Elb bleibt stehen, um Raita Gelegenheit zu geben, sich um ihr Pferd zu kümmern, dabei betrachtet er sie.
"Sicher seid Ihr hungrig oder erschöpft von der Reise?" Lachnd fährt Failwe fort:"Vielleicht sollten eir uns dann zuerst um diese Bedürfnisse kümmern,ehe ich Euch meine Künste an der Laute vorführe." Bei diesen letzten Worten zieht er die Nase etwas kraus, was darauf schliessen lässt, dass hier noch lange nicht von Kunst zu reden sei.
Nun fällt sein Blick auf seinen Begleiter, der abwesend mit den Fingern durch das Haar kämmt. "Hast du denn den Kamm nicht mehr? Sollte man ihn an deinem Gürtel festbinden, damit du ihn stets bei dir tragen kannst?"
Mit einem breiten Lachen wendt er sich nun der Siedlung zu.

_________________
Glanfingon |Failwe |Lotiel | Glathril
Ferelneth (Runenklinge)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ein lächeln am frühen Morgen...
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 16:33 
Offline
Angehörige(r) des Hauses Celebriaen
Angehörige(r) des Hauses Celebriaen
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Aug 2014, 01:34
Beiträge: 11
Nachname: Fain
Berufszweig: Historiker(in)
Klasse: Kundige(r)
Wissenstufe: 75
Sippe: Celebriaen Elanesse
*die Hände noch vorne übereinander gelegt blickt sie kurz über ihre Schulter zu ihrem Rappen ehe sie sich wieder Failwe zuwendet*
Sollte es keine allzu großen Umstände bereiten würde ich ihn gerne mit zu den Stallungen nehmen, in den Satteltaschen sind noch einige meiner Sachen.
Wahrlich Ihr sprecht mir aus der Seele, brannon...
Mein Pferd ebenso wie ich sind nun doch schon einige Tage mit wenig Rast unterwegs, ein wenig Ruhe würde uns bestimmt nicht schaden.

*dankend neigt die Elbin ihr Haupt und eilt dann auch schon los um ihr Pferd zu holen. Einige Lidschläge danach ist ein schnauben zu hören gefolgt von dem geklapper der Hufe die immer näher kommen ebenso wie das krächzen des Raben und das kurzzeitige geflatter seiner Flügel. Als die Maid den großen Rappen an den Zügeln durch die Tore führt, folgt dieser ihr ruhig und entspannt.*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Theme designed by stylerbb.net & programy © 2008
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde